„Oktoberkollekte“ der kfd St. Martin Rheinbach

Mit der jährlichen Oktoberkollekte unterstützen kfd-Frauen seit mehr als 5 Jahrzehnten soziale Projekte in Deutschland und weltweit 2015 wurde der Arche-Noah-Fonds gegründet. In Zusammenarbeit mit MISEREOR sollen daraus Projekte gefördert werden, die Fluchtursachen bekämpfen oder unmittelbare Hilfe vor Ort leisten. Dies war zunächst das Al-Rajaa Krankenhaus in der syrischen Stadt Aleppo. Nun wird sich die Hilfe auf Bitten von MISEREOR unter anderem auf eine Poli-Klinik, die vom JRS (Jesuit Refugee Services) in Aleppo betrieben wird, konzentrieren.

Die Hl. Messe mit Kollekte zu diesem Anlass wird am 9 November um 8.30 Uhr gefeiert Nach dem Gottesdienst bittet die kfd zu einem Frühstück und dem Vortrag: „Alloi bisch dr Depp“ -  Pallotti und seine Idee von einer geschwisterlichen Kirche  mit Refrerentin Ursula Knoch USC -ins Pfarrzentrum.

Herzliche Einladung an alle Interessierten.

PRIESTER-NOTRUF: 

(Krankensalbung, Sterbefall…)

 

Tel. 02225-70 40 200

KONTAKT:

 

Pastoralbüro St. Martin Rheinbach

Kriegerstraße 23

53359 Rheinbach

Tel.: 0 22 26 / 21 67

 

[Kontaktformular...]  [mehr...]

SCHNELL GEFUNDEN:

 

Pfarrmitteilungen 

 

Terminkalender 

 

Sonntagskaffee

 

Übersicht aller Messen