Pallottinische Unio in der Pfarrei

Pallottinische Unio in der Pfarrei Rheinbach

Die Bekennende Gemeinschaft UAC ist Teil der Unio, der Vereinigung des Katholischen Apostolates. Die Unio ist eine Vereinigung von Laien, Priestern und Ordensleuten, die mit dem Auftrag zum Apostolat ausgestattet ist.

 

Sie ist eine weltweite Gemeinschaft, die sich im April 2010 bei ihrem 2. Generalkongress Gedanken gemacht hat über konkrete Umsetzung des Missionsauftrages. Die Bekennende Gemeinschaft sieht einen Schwerpunkt in der Anbetung und der Fürbitte für Kinder und Jugendliche und um Berufungen. Die Anbetungsgruppe wurde 1986 gegründet. Über 25 Jahre lang hielten wir mit vielen Mitbetern aus der Pfarrei St. Martin und umliegenden Gemeinden ganztägig Anbetung.

 

Ab Dezember 2012 findet die Eucharistische Anbetung am Herz-Jesu-Freitag in St. Martin von 17.00 h bis 18.00 h statt. Eucharistischer Segen nach dem Rosenkranz.

 

Um auch die alten Menschen und die Kranken zu integrieren, halten wir zuvor in der Kapelle des katholischen Marienheims, Gerbergasse 20, D-53359 Rheinbach von 10.00 h – 11.00 h eucharistische Anbetung.

 

Wir freuen uns über Sie / Dich.

 

Jedes Gebet hilft und verstärkt die Kette der Fürbitte.

 

Anliegen und Initiative der Bekennenden Gemeinschaft UAC. Ansprechpartner:

Ilse Bröcker UAC, Tel.: 02226 - 29 92, adoration-ini[at]web.de